// MultiraveALL HARDER STYLES!- Hardcore // DnB // Terror // Crossbreed -

// Biography
German

German

 

Multirave aka Kevin Oppermann wurde 1989 in Trier – der ältesten Stadt Deutschlands - geboren. Schon in jungen Jahren war er von den zahlreichen Facetten der elektronischen Musik fasziniert. Im Alter von 16 Jahren besuchte er sein erstes Festival, die Nature One in Kastellaun. Dies war der Anfang von unzähligen elektronischen Parties und Festivals, die er rund um die ganze Welt besuchte. Ebenso der Beginn einer aufrichtigen und ehrlichen Liebe – die Liebe zur elektronischen Musik. Im Alter von 20 Jahren entschied er sich dazu, selbst als DJ aktiv zu werden und Freunde der elektronischen Tanzmusik mit seiner eigenen Interpretation davon zu unterhalten. So sparte er sich sein erstes Equipment zusammen - Plattenspieler und Mixer. Wissbegierig, saugte er alles an Wissen und Informatuionen auf, die er in die Finger bekam.

Er nutze jede sich ihm bietende Gelegenheit um auf zahlreichen Privatparties und Geburtstagen zu üben, seinen Style zu finden und vor allem um zu sehen, wie die Menschen auf ihn reagieren. Mehr und mehr fand Kevin Gefallen daran vor Livepublikuk zu performen und wagte letztendlich auch den Schritt, von Vinyl auf CD umzusteigen. Schließlich hatte Kevin dann auf der Nature One 2012 seinen ersten offiziellen Gig. Im „Acid Fonic Camp“ konnte er sein Können unter Beweis stellen - mit durchschlagendem Erfolg. Denn nur kurz darauf erhielt er das Angebot, einen Gig auf der „Halloween Massacre“ Party in Trier zu spielen. Seitdem gehört „Multirave“ offiziell zu Psytekk Connection und spielt regelmäßig auf deren Veranstaltungen. Ebenso auf anderen Parties und Festivals wie Pandemonium Outdoor Festival (NL), Nature One Festival, Bretterbox Indoor Festival, Ruhr in Love Festival, Psytekk Events, Hartes Rauschen, One Time Events, MEGAFORCE Festival und viele weitere.

English

English

 

Multirave aka Kevin Oppermann was born in 1989 in the oldest city in Germany, Trier. Already when he was a young boy he was very fascinated by the diversity of electronic music. At the age of 16 he attended his first festival „Nature One“ in Kastellaun. And this was the beginning of numerous parties and festivals around the whole world. And also the beginning of an true love for electronic music. At the age of 20 he decided to get active as a DJ and to entertain all the electronic party people with his own music. So he bought his first turntables and mixer and began to learn all about it. After numerous private parties and birthdays (in only a few months) where he had the chance to practice and to see how people react, he reached to the taste of the CD players and the he practiced more and more. At Nature One 2012, he had his first appearance before other audiences in Kastellaun at „Acid Fonic Camp“. Shortly thereafter, he had a big chance – to play at a party "Psytekks Halloween Massacre" in Trier. Since then, he is a member of the Psytekk Connection and now plays regularly at their parties - but also at other parties and festivals, such as Pandemonium Outdoor Festival (NL), Nature One Festival, Bretterbox Indoor Festival, Ruhr in Love Festival, Psytekk Events, Hartes Rauschen, One Time Events, MEGAFORCE Festival and many other.